05.03.2019, 11:27 Uhr

Gewahrsam Auf Sicherheitsdienst-Angestellten losgegangen

(Foto: Jiri Hera/123rf.com)(Foto: Jiri Hera/123rf.com)

Asylbewerber werden rabiat und lassen sich nicht mehr beruhigen.

DEGGENDORF Am Montag, 4. März, gegen 12 Uhr wurden ein 18-jähriger Senegalese und ein 33-jähriger Mann aus Gambia im Ankerzentrum immer aggressiver. Sie ließen sich auch nicht durch Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes beruhigen, im Gegenteil: Einer ging auf einen Sicherheitsdienst-Angestellten los.

Die beiden wurden von der Polizei in Gewahrsam genommen. Beide Männer waren alkoholisiert. Sie blieben bis abends im Arrest der Polizei.


0 Kommentare