19.02.2019, 11:23 Uhr

Raser Mit 172 Sachen auf der B8 unterwegs

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Das wird teuer.

KÜNZING Bereits am Freitag, 15. Februar, in der Zeit von 7 bis 12.30 Uhr führte die Verkehrspolizeiinspektion Deggendorf auf der B8 im Gemeindebereich Künzing eine Geschwindigkeitsmessung durch.

Die erlaubten 100 Stundenkilometer wurden von 47 Verkehrsteilnehmern überschritten. Es werden 35 Verwarnungen und zwölf Bußgelder verhängt.

Den schnellsten Raser mit gemessenen 172 Sachen erwartet ein empfindliches Bußgeld, Punkte und ein Fahrverbot.


0 Kommentare