15.02.2019, 09:59 Uhr

Äußerst aggressiv Angetrunkener Asylbewerber verletzt Sicherheitsdienstmitarbeiterin

Foto: Ursula Hildebrand (Foto: Ursula Hildebrand)Foto: Ursula Hildebrand (Foto: Ursula Hildebrand)

Am Freitag, 15. Februar, um 1.50 Uhr wurde die Polizei ins Anker-Zentrum gerufen.

DEGGENDORF Ein 28-Jähriger aus dem Senegal war schon den ganzen Abend über äußerst aggressiv und stänkerte Mitbewohner an.

Als eine Mitarbeiterin des Sicherheitsdienstes zu schlichten versuchte, trat der Mann mit dem Fuß gegen ihre Hand und verletzte sie dabei leicht.

Der Mann wurde in Gewahrsam genommen. Er wird wegen Körperverletzung angezeigt.


0 Kommentare