01.02.2019, 09:32 Uhr

Brandgefahr Pizza im Ofen vergessen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Die Feuerwehr lüftete durch.

DEGGENDORF Am Freitag, 1. Februar, gegen 4.30 Uhr meldete ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Walchstraße, dass aus einer Nachbarwohnung der akustische Rauchmelder zu hören und Rauch zu sehen sei.

Die Feuerwehr rückte an. Der Mieter, ein 40-jähriger Mann, öffnete die Tür. Ursache für die Rauchentwicklung war eine Pizza, die er im Küchenherd aufbacken wollte und diese vergessen hatte. Offensichtlich war er zwischenzeitlich eingeschlafen.

Ein Feuer war noch nicht entstanden. Die Feuerwehr lüftete die Wohnung durch. Sachschaden ist nicht entstanden.


0 Kommentare