29.01.2019, 09:54 Uhr

Erwischt Einbrecher auf der Durchreise

(Foto: cursedsenses/123RF)(Foto: cursedsenses/123RF)

Zwei Täter auf frischer Tat festgenommen.

PLATTLING Bereits am Samstag, 26. Januar, gegen 3.30 Uhr fielen einer Streifenbesatzung der Polizei Plattling in der Deggendorfer Straße zwei herrenlose hochwertige Fahrräder auf. Bei einer Suche nach den Besitzern der Fahrräder entdeckten die Polizisten frische Fußspuren zu einem Supermarkt und zu einer nahegelegenen Lagerhalle.

Da von einem Einbruch ausgegangen wurde und Hinweise zum Einbruchsort vorlagen, konnte durch mehrere Streifen das Gebäude umstellt und einer der Täter in der Lagerhalle festgenommen werden. Ein weiterer Täter wurde unweit des Tatortes in einem Graben festgenommen.

Bei den Tätern handelte es sich um zwei rumänische Staatsangehörige, die sich auf der Durchreise befanden. Weitere Ermittlungen ergaben, dass ein dritter Täter vor Ort war, der jedoch vor der Polizei flüchtete. Es stellte sich weiterhin heraus, dass alle drei Personen ihre Fortbewegungsmittel in München gestohlen hatten und in der Lagerhalle in Plattling nur unberechtigt nächtigen wollten.

Da die Täter mittellos waren und keinen festen Wohnsitz in Deutschland haben, wurde durch die Staatsanwaltschaft die Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten gefordert, ehe sie ihre Reise nach Rumänien fortsetzen durften.

Die drei Täter erwartet nun ein Strafverfahren wegen Bandendiebstahl und Hausfriedensbruch.


0 Kommentare