28.12.2018, 09:33 Uhr

Dreist Diebstahl auf der Frühchen-Station

Ein bisher unbekannter Täter ließ eine Geldbörse mitgehen. (Foto: 123rf.com)Ein bisher unbekannter Täter ließ eine Geldbörse mitgehen. (Foto: 123rf.com)

Ein bisher unbekannter Täter ließ eine Geldbörse mitgehen.

DEGGENDORF Ziemlich dreist war ein bisher Unbekannter am Donnerstag, 27. Dezember, in der Zeit zwischen 17 und 20.30 Uhr. Der Dieb betrat die so genannte Schleuse zur Frühchen-Station im Klinikum Deggendorf. Aus einer Jacke, die dort abgehängt war, stahl der bisher Unbekannte eine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Dokumenten. Die Polizei bittet um Hinweise.


0 Kommentare