14.12.2018, 10:47 Uhr

Amtsbekannter Mann Betrunkener grölt Hitler-Gruß

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Donnerstag, 13. Dezember, gegen 20.30 Uhr fiel auf dem Luitpoldplatz in Deggendorf ein Mann auf, der mehrmals den Hitler-Gruß brüllte.

DEGGENDORF Der Mann stieg in ein Taxi und ließ sich wegfahren. Im Östlichen Stadtgraben konnte eine Polizeistreife das Taxi anhalten und den Fahrgast kontrollieren.

Es handelt sich um einen amtsbekannten 30-jährigen Deggendorfer, der erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Nun wird wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt.


0 Kommentare