28.10.2018, 11:44 Uhr

In der Nacht auf Sonntag Veranstaltung in Buchhofen endet mit Körperverletzungen

(Foto: rudall30/123rf.com)(Foto: rudall30/123rf.com)

Im Rahmen einer Veranstaltung in Buchhofen kam es gegen 22.40 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem 27-jährigen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes und einem 17-jährigen Gast.

BUCHHOFEN Hierbei schlug der 27-Jährige seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht und verletzt diesen leicht. Weitere Ermittlungen werden von der Polizeiinspektion Plattling geführt.

Kurze Zeit später gerieten zwei erheblich alkoholisierte Männer im Alter von 18 und 23 Jahren aneinander. Hierbei kam es zu wechselseitigen Schlägen, wobei beide Personen leicht verletzt wurden. Entsprechende Anzeigen wurden durch die Polizeibeamten vor Ort aufgenommen.


0 Kommentare