18.10.2018, 16:30 Uhr

Langer Rückstau Mit Altpapier beladener Lkw umgekippt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein mit Altpapier beladener Lkw fuhr auf der A 3 in Fahrtrichtung Passau. Am Kreuz Deggendorf fuhr er auf die A 92 in FR Deggendorf ab. Kurz vor der Beschleunigungsspur in die A 92 kippte der Lkw bei einer ausgelesenen Fahrgeschwindigkeit von 42 km/h nach links um und kam quer über beide Fahrspuren der A 92 zum Liegen.

DEGGENDORF Seit 11.33 Uhr war die A 92 am Kreuz Deggendorf in Fahrtrichtung Deggendorf komplett gesperrt. Durch die FFW und das THW Deggendorf wurde die Ladung mittlerweile umgeladen. Um 14.53 Uhr konnte der Lkw schließlich aufgestellt werden. Die Bergung dauerte bis 16 Uhr.

Der Verkehr auf der A 92 nach Deggendorf wurde auf die A 3 – Ausfahrt Hengersberg – umgeleitet. Deshalb kam bzw. kommt es noch immer es zu kurzen Stauungen auf der A 92 vor der Auffahrt in die A 3 und auf der A 3 vor der Einmündung der A 92 in Fahrtrichtung Passau.

Der Fahrer des Lkw wurde bei dem Unfall leicht verletzt.


0 Kommentare