06.10.2018, 11:18 Uhr

Zeugen gesucht Eisenstange im Maisfeld

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am 29. September musste ein Landwirt bei Maisdrescharbeiten feststellen, dass ein Unbekannter eine Eisenstange in das Feld steckte.

Glücklicherweise entstand am Mähdrescher kein Sachschaden. Die gleiche Tat ereignete sich so auch bereits ein Jahr zuvor. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Plattling unter 09931/9164-0 entgegen.


0 Kommentare