23.09.2018, 17:36 Uhr

Schwerer Unfall am Sonntagnachmittag Autofahrer fährt in die Kapelle und wird schwer verletzt

Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Klinikum Deggendorf gebracht. (Foto: Wisberger/zema-foto.de)Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Klinikum Deggendorf gebracht. (Foto: Wisberger/zema-foto.de)

Ein 30 Jahre alter Mann aus Winzer fuhr am 23. September gegen 13.45 Uhr mit seinem Ford von Winzer kommend Richtung Aichet.

WINZER Bei der dortigen Kapelle kam er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr mit hoher Geschwindigkeit direkt in die Kapelle. Diese wurde dadurch nahezu zerstört, der geschätzte Schaden beträgt circa 50.000 Euro. Auch der Wagen wurde stark beschädigt, Schadenshöhe hier rund 3.000 Euro. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Klinikum Deggendorf gebracht.


0 Kommentare