29.08.2018, 11:17 Uhr

Körperverletzung Zoff um Drogenkonsum

Foto: Hannes Lehner (Foto: Hannes Lehner)Foto: Hannes Lehner (Foto: Hannes Lehner)

Streit unter Asylbewerbern endet mit Körperverletzung.

PLATTLING Ein 21-jähriger Asylbewerber aus Plattling bemerkte am Dienstagnachmittag bei einem Spaziergang am Isardamm im Bereich Pielweichs eine dreiköpfige Gruppe junger Asylbewerber, die laut Polizeibericht vermutlich Drogen konsumierten.

Er kam mit ihnen deshalb in ein Streitgespräch, im Verlaufe dessen er von den drei etwa 25-jährigen, dunkelhaarigen Männern mit Fäusten angegriffen und schließlich leicht im Gesicht verletzt wurde.

Die Gruppe flüchtete anschließend, der Geschädigte wurde in einem nahegelegenen Klinikum ambulant behandelt.

Hinweise zu den Tätern erbittet die Polizei Plattling unter 09931/9164-0.


0 Kommentare