01.08.2018, 10:10 Uhr

Ausgetickt Asylbewerber randalierte

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Dienstag, 31. Juli, gegen 11.30 Uhr randalierte ein 19-jähriger Asylbewerber in einer Asylbewerberunterkunft in Stephansposching und beschädigte mehrere Einrichtungsgegenstände.

STEPHANSPOSCHING Nachdem der Mann durch Beamte fixiert werden konnte, begann er auch im Dienstwagen zur randalieren und schlug mit seinem Kopf mehrmals gegen die Scheibe.

Aufgrund seines Verhaltens musste der Mann letztlich in einer geschlossenen Einrichtung untergebracht werden.


0 Kommentare