14.07.2018, 11:49 Uhr

Ermittlungen laufen Streit endet mit Faustschlag

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Heute Früh, gegen 1.50 Uhr, kam ein 39-Jähriger auf dem Fest der FFW Neuhausen zunächst in einen verbalen Streit mit einem 23-jährigen Brüderpaar.

OFFENBERG Im Verlauf dieses Streits schlug er den einen der beiden Brüder mit der Faust ins Gesicht. Dadurch erlitt dieser ein Nasenbeinbuch. Der andere Bruder erlitt durch einen Faustschlag eine Platzwunde an der Augenbraue. Die beiden Geschädigten waren stark alkoholisiert. Der namentlich bekannte Schläger war nicht mehr vor Ort und konnte auch zu Hause nicht angetroffen werden. Weitere Ermittlungen wurden eingeleitet.


0 Kommentare