17.06.2018, 10:37 Uhr

Nach Zusammenstoß Auto landet direkt auf der Terassse

(Foto: arrxxx/123RF)(Foto: arrxxx/123RF)

Am 15. Juni um 9.45 Uhr fuhr ein Mettener aus seinem Grundstück aus und übersah dabei eine vorfahrtsberechtigte Frau aus Offenberg.

METTEN Trotz eines sofort eingeleiteten Ausweichmanövers kam es zum Zusammenstoß, in desen Verlauf die Offenbergerin von der Fahrbahn abkam und durch eine angrenzende Hecke in den Vorgarten eines angrenzenden Anwesens schlitterte. Sie kam auf der Terasse des Anwesens inmitten von Terasssenmöbel kurz vor der dortigen Hausmauer zum stehen.

Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall zum Glück niemand. An dem Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 14.000 Euro.


0 Kommentare