02.06.2018, 09:14 Uhr

Rund um den Volksfestplatz Schon wieder drei Fahrraddiebstähle in Plattling

(Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)(Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)

Rund um das Volksfest in Plattling ist es erneut zu Fahrraddenstählen gekommen. Insgesamt wurden drei weitere Radl entwendet.

PLATTLING Erster Fall

Am Freitag, im Zeitraum von 18 Uhr bis 22.30 Uhr, entwendete ein bisher unbekannter Täter ein auf dem Volksfestplatz abgestelltes Mountainbike. Der Geschädigte hatte sein Fahrrad neben der Hauptzufahrt mit einem Kabelschloss an ein Eisenrohr gekettet. Es handelte sich dabei um ein Mountainbike der Marke Bulls, Farbe schwarz/orange, mit 21 Gängen, Scheibenbremsen und einem schwarzen Schutzblech hinten. Das Fahrrad war neuwertig. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Zweiter Fall

Im Zeitraum von Donnerstag, 18 Uhr, bis Freitag, 12 Uhr, entwendete ein bisher unbekannter Täter am Volksfestplatz ein Fahrrad. Der Geschädigte hatte sein Herren-Cross-Rad, Marke X-Tract, Farbe schwarz/weiß, hinter dem Bierzelt an einem Bauzaun versperrt. Der Täter zwickte den Bauzaun auf und entwendete das Fahrrad samt Schloss. Das Fahrrad hatte einen Wert von ca. 450 Euro.

Dritter Fall

Am Donnerstag, im Zeitraum von 18.45 Uhr bis 21.45 Uhr, entwendete ein bisher unbekannter Täter ein auf dem Volksfestplatz abgestelltes Mountainbike. Der Geschädigte hatte sein Fahrrad hinter dem Bierzelt an den dortigen Bauzaun gekettet. Es handelt sich dabei um ein Mountainbike der Marke Cube, Typ Aim Race 2018, Farbe grau/blau, mit Plastikschutzblechen und Ansteckbeleuchtung. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 600 Euro.

In allen drei Fällen bittet die Polizei um Hinweise!


0 Kommentare