28.05.2018, 11:44 Uhr

Sehr dreiste Masche Betrügerin klaut Seniorin 1.150 Euro

(Foto: VogelSP/123rf.com)(Foto: VogelSP/123rf.com)

Am Freitag, 26. Mai, wurde eine 71-jährige Rentnerin um 1.150 Euro betrogen.

PLATTLING Die an Krebs erkrankte Dame wurde von einer bislang unbekannten Täterin angesprochen, dass sie 1.150 Euro in einem Tuch eingewickelt unter ihre Matratze legen solle. Dies hätte dann zur Folge, dass ihr leiden dadurch gelindert wird. Nachdem die Rentnerin Stunden später wieder unter ihre Matratze schaute, war das Geld weg, aber die Leiden noch vorhanden.

Die Polizei ermittelt nun gegen die Trickdiebin, welche in sehr dreister Weise die Notlage einer älteren und kranken Frau ausnutzte.


0 Kommentare