13.05.2018, 09:19 Uhr

Nach Zusammenstoß auf der A92 100.000 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte bei Unfall

(Foto: Joerg Huettenhoels/123rf)(Foto: Joerg Huettenhoels/123rf)

Bereits am Freitag, 11. Mai, gegen 20.35 Uhr, wollte ein Autofahrer aus dem osteuropäischen Raum im Bereich der Anschlussstelle Plattling-West einen Lkw überholen.

PLATTLING Beim Ausscheren auf die linke Fahrspur übersah er jedoch, dass er bereits selbst von einem Pkw-Führer überholt wurde. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß. Im Anschluss daran gerieten beide nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrachen je die Außenschutzplanke und kamen letztlich circa zehn Meter unterhalb der Böschung zum Liegen, der Wagen des Verursachers dabei auf dem Dach.

Beide Autofahrer wurden leicht verletzt, der Gesamtschaden an den hochwertigen Autos und an der Außenschutzplanke wird insgesamt mit knapp über 100.000 Euro angegeben. Die rechte Fahrspur war für die Bergung für mehrere Stunden gesperrt.


0 Kommentare