13.05.2018, 08:53 Uhr

Verursacher unbekannt Spaziergänger entdeckt Glutnest am Waldrand

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Samstag, 12. Mai, gegen 15.45 Uhr, wurde durch einen Spaziergänger ein Glutnest am Waldrand der Ortsverbindungsstraße von Neuhausen nach Egg festgestellt.

OFFENBERG Da nicht auszuschließen war, dass aufgrund des Glutnestes ein Waldbrand entstehen könnte, wurde die örtliche Feuerwehr alarmiert. Diese löschte die Brandstelle ab. Warum in diesem Bereich etwas verbrannt wurde und wer der Verursacher ist, kann derzeit nicht gesagt werden. Sachschaden entstand keiner. Die Polizei bittet um Hinweise.


0 Kommentare