28.04.2018, 13:46 Uhr

Völlig ausgerastet Mann leistet Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Am 28. April gegen 23.30 Uhr sollte ein 17-jähriger Deggendorfer das Weißbierzelt in Deggendorf verlassen, da er kurz vorher mehrere Personen in diesem angepöbelt hatte.

DEGGENDORF Der 17-Jährige wurde bei der Feststellung der Personalien jedoch immer aggressiver und musste dann durch Beamte der Wiesenwache gefesselt und zu dieser gebracht werden. Im Laufe des späteren Transports von der Wiesenwache zur Dienststelle trat der Mann dann die Zwischenscheibe eines Polizeifahrzeugs mit den Füßen heraus, beleidigte die Beamten und konnte nur durch Anwendung von unmittelbaren Zwangs in die Dienststelle gebracht werden.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Widerstands und tätlichen Angriffs gegen Vollstreckungsbeamte, sowie wegen Beleidigung und Sachbeschädigung.


0 Kommentare