24.04.2018, 09:52 Uhr

Dankbarkeit geht anders Anhalterin beklaut Autofahrer

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Sonntag, 22. April, gegen 23.30 Uhr bat eine Anhalterin am Straßenrand an der Hengersberger Straße in Deggendorf einen Autofahrer, sie mit nach Hengersberg zu nehmen, was er auch tat.

HENGERSBERG Beim Autohof ließ er die etwa 20-Jährige wieder aussteigen. Kurz darauf stellte er fest, dass die Geldbörse, die er in der Mittelkonsole abgelegt hatte, fehlte. Die Anhalterin wird nun laut Polizei verdächtigt, den Geldbeutel gestohlen zu haben.

Sie wird wie folgt beschrieben: Etwa 20 Jahre alt, schlanke Figur, sie trug einen schulterlangen, dunkelblonden Pferdeschwanz und sprach Hochdeutsch.

Die Polizei bittet um Hinweise.


0 Kommentare