04.02.2018, 11:47 Uhr

Hinweise an die Polizei Unbekannter schlägt Fensterscheibe ein

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am Samstag, 3. Februar, gegen 21.30 Uhr, warf ein bislang unbekannter Täter einen Stein, zweimal, gegen das Fester eines Mehrfamilienhauses in der Hengersberger Straße.

DEGGENDORF Beim zweiten Versuch ging die Scheibe zu Bruch und der Stein landete im Wohnbereich des 51-jährigen Anwohners. Der Sachschaden am Fenster beträgt circa 150 Euro. Zwei Zeugen hörten die Schläge und sahen den Täter mit einem Fahrrad davonfahren. Dieser wird als circa 50 Jahre alt und etwa 180 cm groß beschrieben.

Der Mann flüchtete mit einem „Citybike“ und trug dabei einen Fahrradhelm. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei in Deggendorf entgegen.


0 Kommentare