30.12.2017, 11:19 Uhr

Streit unter Seniorinnen eskaliert 67-Jährige beleidigt 80-Jährige und schlägt sie mit gefüllter Stofftasche

Symbolbild. (Foto: maticsandra/123RF)Symbolbild. (Foto: maticsandra/123RF)

In Deggendorf ist ein Streit eskaliert. Eine 67-Jährige hat eine 80-Jährige beleidigt und mit einer Stofftasche geschlagen.

DEGGENDORF Am Freitag, 29. Dezember, gegen 14 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße in Deggendorf zu einem Streit zwischen einer 67-jährigen Münchnerin und einer 80-jährigen Deggendorferin. Im Zuge des Streits wurde die 80-Jährige von der Münchnerin als „Drecksau“ beleidigt und mit einer gefüllten Stofftasche geschlagen. Die 80-Jährige erlitt hierbei eine leichte Verletzung am Arm.

Was sich in der Stofftasche befand, konnte bislang nicht geklärt werden. Eine Streife der Polizei Deggendorf schlichtete den Streit. Die Münchnerin bekommt nun eine Anzeige wegen Beleidigung und Körperverletzung.


0 Kommentare