29.12.2017, 12:11 Uhr

Vermutlich technischer Defekt Anhänger löst sich plötzlich vom Lkw – und das auf der A3!

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Auf der A3 kurz nach der Donaubrücke Deggenau hat sich am Donnerstag ein Anhänger von einem Lkw gelöst.

DEGGENDORF Einen gehörigen Schrecken bekam am Donnerstagabend, 28. Dezember, ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Dingolfing-Landau, der mit seinem Lastzug die A3 in Fahrtrichtung Regensburg befuhr. Kurz nach Passieren der Donaubrücke Deggenau bemerkte der Lkw-Fahrer, dass sich sein zweiachsiger Anhänger vom Zugfahrzeug gelöst hatte.

Der Fahrer vermutet, dass vielleicht eine durchfahrene Bodenwelle das Lösen bewirkte. Zum Glück kamen noch beide Fahrzeugteile auf dem Pannenstreifen zu stehen und niemand kam zu Schaden. Derzeit muss von einem technischen Defekt ausgegangen werden. Die niederbayerische Spedition kümmerte sich selbständig um die Abschleppung des Anhängers.


0 Kommentare