26.12.2017, 10:15 Uhr

300 Euro Schaden Einbrecher flüchtet unverrichteter Dinge

(Foto: whitestone/123rf.com)(Foto: whitestone/123rf.com)

Im Zeitraum zwischen Sonntag, 24. Dezember, 17 Uhr, bis Montag, 25. Dezember, 9.30 Uhr, warf ein unbekannter Täter die Glasscheibe eines ebenerdigen Fensters zu einem Büroraum in der Rosengasse in Deggendorf ein.

DEGGENDORF Dieses wurde jedoch hierbei nicht komplett durchbrochen. Anschließend drückte der unbekannte Täter den linken Teil des zweiflügeligen Fensters auf. Da keine weiteren Einbruchspuren erkennbar sind, muss davon ausgegangen werden, dass der unbekannte Täter eventuell von jemanden gestört wurde und sein Vorhaben abbrach. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 300 Euro.


0 Kommentare