10.12.2017, 09:39 Uhr

Streit eskaliert Unbekannter schlägt Kontrahenten Glas auf den Hinterkopf

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 10. Dezember, gegen 2.35 Uhr, kam es in einem Club am Micheal-Fischer-Platz in Deggendorf zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen.

DEGGENDORF Nach einem zuerst verbalen Streit, schlug ein 29-jähriger Deggendorfer einen bislang Unbekannten mit der Faust ins Gesicht. Im weiteren Verlauf wurde durch den Geschlagenen dem Deggendorfer ein Glas auf den Hinterkopf geschlagen. Es ist zudem möglich, dass er hierbei von zwei weiteren Unbekannten unterstützt wurde. Dies ist jedoch nicht gesichert.

Die Ermittlungen hierzu dauern noch an. Bis zum Eintreffen der Polizei hatten sich der Kontrahent des Deggendorfers und dessen Freunde bereits entfernt. Eine Beschreibung des Flüchtigen, und ob er Verletzungen davongetragen hat, ist nicht bekannt. Der Deggendorfer erlitt eine Kopfplatzwunde.


0 Kommentare