05.12.2017, 11:59 Uhr

Erheblicher Sachschaden Autoreifen während der Fahrt gelöst

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Montag, 4. Dezember, um 13.50 Uhr kam es in der Plattlinger Nicolausstraße im Kreisverkehr zu einem Unfall.

PLATTLING Eine 18-jährige Schülerin fuhr mit einem Pkw auf der Nicolausstraße, als sich bei der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr das linke Vorderrad löste und unter das Auto geriet. Am Auto entstand dadurch auch ein erheblicher Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Radbolzen abgerissen war.

Die Reifen wurden vor 14 Tagen von einer Werkstatt gewechselt.


0 Kommentare