26.11.2017, 08:01 Uhr

Streit eskaliert Betrunkene Männer schlagen auf sich ein

Gegen die beiden 33- und 25-jährigen Männer wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. (Foto: 123rf.com)Gegen die beiden 33- und 25-jährigen Männer wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. (Foto: 123rf.com)

In Deggendorf sind zwei Männer aufeinander losgegangen.

DEGGENDORF Am Sonntag, 26. November, gegen 2 Uhr, gerieten zwei Gäste einer Diskothek in der Lateinschulgasse, aus bislang unbekanntem Grund in Streit. Dieser schaukelte sich soweit auf, dass die beiden Kontrahenten aufeinander losgingen und versuchten sich zu schlagen.

Im Zuge dieser Rangelei wurden beide leicht verletzt, eine Behandlung vor Ort war jedoch nicht von Nöten. Die beiden Streithähne, die zudem erheblich alkoholisiert waren, wurden getrennt und von der Polizei, die zur Anzeigenaufnahme hinzugekommen war, der Örtlichkeit verwiesen. Gegen die beiden 33- und 25-jährigen Männer wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.


0 Kommentare