28.10.2017, 11:56 Uhr

Auto überschlug sich 22-Jährige geschnitten: Totalschaden

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. (Foto:Ursula Hildebrand)Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. (Foto:Ursula Hildebrand)

22-Jährige rutsche in Künzing mit ihrem Auto in eine Pferdekoppel und überschlug sich.

KÜNZING Am Samstag gegen 3 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Autofahrer mit einem silbernen PKW, vermutlich Audi, in Künzing auf der B8 in Fahrtrichtung Vilshofen und überholte trotz Gegenverkehr eine 22-jährige Vilshofnerin.

Der bislang unbekannte Fahrzeugführer unterschätzte offensichtlich die Entfernung zum Gegenverkehr und scherte zu früh wieder ein. Dabei touchierte er mit dem Heck die Motorhabe der Vilshofnerin.

Diese geriet daraufhin mit ihrem PKW ins Schleudern und rutschte nach rechts in eine angrenzende Pferdekoppel. Hierbei überschlug sich der PKW der Vilshofnerin. Der Verursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um seine gesetzlichen Pflichten oder den entstandenen Schaden zu kümmern.

Die 22-jährige Geschädigte blieb unverletzt, an ihrem PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der PI Plattling unter 09931/9164-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare