05.09.2019, 17:37 Uhr

An Kreuzung gecrasht: Motorradfahrer prallt auf Auto

(Foto: bwylezich/123RF)(Foto: bwylezich/123RF)

Am 4. September kam es gegen 16.20 Uhr zu dem Unfall zwischen Truchtlaching und Seebruck.

TRUCHTLACHING Ein 64-jähriger Engelsberger war mit seinem Opel von Truchtlaching in Richtung Seebruck unterwegs. Ihm entgegen kam ein 55-jähriger Neumarkt-St.Veiter mit seinem Motorrad. Der Pkw-Fahrer wollte in Höhe Stöffling nach links von der Staatsstraße 2093 in die Kreisstraße TS 31 einbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß in der Kreuzungsmitte. Der Pkw wurde hierbei an der Front beschädigt, das Motorrad wurde hauptsächlich an der Front und der rechten Seite beschädigt. Insgesamt wird der Sachschaden auf etwa 8.000 Euro geschätzt. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in die Kreisklinik Trostberg zur weiteren Untersuchung sowie Versorgung gebracht. Die Straße zwischen der Kreuzung und Truchtlaching musste komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehr Truchtlaching umgeleitet. Die Feuerwehr war mit 17 Kräften vor Ort. Der Rettungsdienst war mit fünf Kräften vor Ort.


0 Kommentare