25.02.2019, 17:03 Uhr

Hinweise erbeten Karton mit toter Katze gefunden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Sonntag gegen 07.20 Uhr wurde in der Nähe von Biburg ein neben der Fahrbahn befindlicher Karton festgestellt, in dem sich eine tote Katze befand.

LAUFEN Bei der rot-weißen langhaarigen Katze waren im Maulbereich Blutanhaftungen feststellbar, die aber auch von einem vorausgegangenen Verkehrsunfall stammen könnten. Ferner wurde in dem Karton auch eine Bierflasche gefunden, die eventuell ursprünglich auf den Schachteldeckel gelegt wurde, damit dieser geschlossen bleibt.

Hinweise zum Eigentümer des Tieres oder zu der Person, die den Karton mit der toten Katze bei Biburg abgestellt hat, erbittet die Polizei Laufen unter der Telefonnummer 08682/8988-0.


0 Kommentare