25.01.2019, 13:09 Uhr

Dreist Sparschwein einer Arztpraxis in Bischofswiesen gestohlen

(Foto: 123rf)(Foto: 123rf)

In dem Sparschwein befanden sich ca. 300 Euro Trinkgeld der Mitarbeiter.

BISCHOFSWIESEN Am Donnerstag, 24.01.2019 gegen 11:45 Uhr wurde in einer Arztpraxis in Bischofswiesen ein Sparschwein (Symbolfoto) entwendet. Dieses befand sich auf dem Tresen des Anmeldebereiches. In dem Sparschwein befanden sich ca. 300 Euro Trinkgeld der Mitarbeiter. Bei dem Täter/in handelt es sich vermutlich um den letzten Patienten vor der Mittagszeit. Wer kann weitere Hinweise geben? PI Berchtesgaden Tel.: 08652/9467-0


0 Kommentare