27.12.2018, 09:35 Uhr

Essen angebrannt Feuerwehreinsatz in Saaldorf-Surheim

(Foto: Akhararat W/123rf.com )(Foto: Akhararat W/123rf.com )

Eine 88-jährige Frau aus Saaldorf sorgte in den Abendstunden des 1. Weihnachtsfeiertages für einen Feuerwehreinsatz.

SAALDORF-SURHEIM Sie hatte auf dem Herd offensichtlich das Abendessen vergessen. Dies sorgte für eine ordentliche Rauchentwicklung in dem Mehrfamilienhaus. Die betagte Dame bemerkte dies noch rechtzeitig und schaltete vor Eintreffen der Einsatzkräfte den Ofen aus.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Es entstand auch kein Sachschaden.

 

Am Einsatzort befanden sich je 20 Freiwillige der Feuerwehren Saaldorf, Surheim und Freilassing.


0 Kommentare