31.10.2018, 09:28 Uhr

Anzeige Ungar war zu blau zum Blasen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am 30.10.2018 gegen 22.30 Uhr wurde ein Ungar aus Traunreut durch Beamte der Polizeistation Traunreut einer Verkehrskontrolle unterzogen.

TRAUNREUT Bei der Kontrolle konnte starker Alkoholgeruch festgestellt werden. Da der Fahrer nicht in der Lage war einen Atemalkoholvortest zu machen, wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus Trostberg durchgeführt. Sein Führerschein wurde nach Anordnung der Staatsanwaltschaft sichergestellt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare