01.10.2018, 09:55 Uhr

Vorfahrt missachtet Verkehrsunfall fordert zwei Leichtverletzte

(Foto: FDL/Brekl)(Foto: FDL/Brekl)

Am Sonntagabend, 30. September 2018, kam es gegen 19 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich der Surheimer Straße zur Kreisstraße BGL 2 mit zwei leichtverletzten Personen.

SURHEIM Eine 29-jährige Surheimerin befuhr mit ihrem Pkw die Surheimer Straße und wollte an der Einmündung zur BGL 2 nach links Richtung Surheim abbiegen. Hierbei übersah sie eine von links kommende, bevorrechtigte 35-jährige Laufenerin mit ihrem Pkw, worauf es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Hierbei wurde der Pkw der Laufenerin in das angrenzende Feld geschleudert. Beide Personen wurden vor Ort durch den Rettungsdienst erstversorgt und zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser verbracht. Nach ersten Erkenntnissen wurden beide Personen glücklicherweise nur leicht verletzt. Beide Pkws waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten durch einen Abschleppdienst geborgen werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Verkehrslenkungs- und Straßenreinigungsmaßnahmen wurden durch die Freiwillige Feuerwehr Freilassing übernommen.


0 Kommentare