30.08.2018, 10:15 Uhr

Flammen im Motorraum Pkw in Hörbering nahezu völlig ausgebrannt

(Foto: Ursula Hildebrand )(Foto: Ursula Hildebrand )

Am Mittwochnachmittag, 29.08.2018, brannte in Hörbering/Nähe Neukirchen ein Pkw fast vollständig aus.

TEISENDORF Der 48 jährige Fahrer war mit seinem Mercedes auf der Autobahn unterwegs, als er den Rauch am Pkw bemerkte. Geistesgegenwärtig fuhr er die Behelfsausfahrt Fuchssteig von der Autobahn ab und blieb bei Hörbering stehen. Dabei kamen bereits Flammen aus der Motorraum. Der 48 jährige Siegsdorfer und seine Frau konnten das Fahrzeug zum Glück rechtzeitig und unverletzt verlassen, ehe der Pkw beinahe vollständig ausbrannte. Mehrere freiwillige Feuerwehren der Gemeinde Teisendorf waren mit über 30 Mann im Einsatz und löschten das Fahrzeug. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare