20.07.2018, 09:59 Uhr

Tragisch 49-jährige Urlauberin stürzt am Mannlgrat in den Tod

(Foto: enterline/123rf.com)(Foto: enterline/123rf.com)

Am Abend des Donnerstag, 19.07.2018, kam es im Bereich des Mannlgrates, zwischen Hohem Göll und Kehlstein, zu einem tödlichen Bergunfall.

BERCHTESGADEN Eine 49jährige deutsche Urlauberin stürzte dabei in Richtung Nordosten ab und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Eine Bergung war in den Abend- und Nachtstunden nicht mehr möglich.

Diese ist aktuell im Gange. Im Einsatz sind Polizeibergführer und ein Polizeihubschrauber. Die KPI Traunstein und die Staatsanwaltschaft Traunstein sind in die Ermittlungen zum Unfallhergang einbezogen.


0 Kommentare