05.07.2018, 09:37 Uhr

Schwerer Arbeitsunfall Mann stürzt von Baugerüst

(Foto: teka77/123rf.com )(Foto: teka77/123rf.com )

Am Mittwoch, 4. Juli 2018, gegen 17.25 Uhr, ereignete sich in Traunstein ein Arbeitsunfall bei welchem ein 29-jähriger Arbeiter mittelschwer verletzt wurde.

TRAUNSTEIN Der 29-jährige Thüringer baute gerade ein Baugerüst an der Kirche des Stadtplatzes in Traunstein ab, als er nach Angaben rückwärts vom Baugerüst fiel. Er war in Rücklage geraten und konnte einen Sturz aus ca. 1,5 Metern Höhe nicht mehr verhindern. Hierbei zog er sich einen Bruch des rechten Ellenbogens und eine Kopfplatzwunde zu. Der Verletzte wurde vom Rettungsdienst ins Klinikum Traunstein zu weiteren Untersuchungen gebracht.


0 Kommentare