18.06.2018, 09:08 Uhr

Raser geschnappt Geschwindigkeitsüberwachung in Petting

(Foto: angelstorm/123RF )(Foto: angelstorm/123RF )

Am Donnerstagnachmittag, 14. Juni 2018, war ein Radarwagen der VPI Traunstein im Raum Petting unterwegs. In der Zeit von 14 Uhr bis 20 Uhr war das Messfahrzeug auf der Staatsstraße 2104 im 100er-Bereich postiert.

PETTING Von insgesamt 990 überprüften Fahrzeugen waren 42 zu schnell dran. 28 Fahrer konnten verwarnt und 14 mussten angezeigt werden. Der Schnellste wurde bei erlaubten 100 km/h mit satten 155 km/h gemessen, was ein nicht unerhebliches Bußgeld, Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot nach sich ziehen wird.


0 Kommentare