11.03.2018, 19:19 Uhr

Feuerwehreinsatz Waldstück brennt: Vermutlich haben zwei 14-Jährige gezündelt


Am Sonntagabend, 11.03.2018, gegen 17.10 Uhr, kam es zu einem Brand in einem kleinen Waldstück bei Traunstein nahe dem Klinikum.

TRAUNSTEIN/WOLKERSDORF. Aus noch unbekannten Gründen kam es zu einem Feuer in einem kleinen Waldstück an der Staphanstraße in Traunstein.

Bislang ist bekannt, dass vermutlich drei junge Buben unter 14 Jahren für den Brand verantwortlich sind. Bei Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits wieder ausgegangen.

Zur Vorsicht trugen die Kameraden schweres Atemgerät und löschten den Bereich sorgfältig ab. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Im Einsatz waren die Feuerwehren Wolkersdorf, Traunstein und Haslach. Die Polizei Traunstein nahm den Brand auf.


0 Kommentare