08.03.2018, 09:43 Uhr

Kreuzungscrash bei Trostberg Fahrzeuglenkerin (76) übersieht entgegenkommenden Golf


Glücklicherweise wurden die beiden Fahrer nicht verletzt - jedoch gab es einen ordentlichen Blechschaden zu beklagen.

TROSTBERG. Am Mittwoch, 7. März, um 18.45 Uhr übersah eine 76-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Traunstein, welche die Kreisstraße von Feichten kommend in Richtung Heiligkreuz überqueren wollte, einen 21-jährigen vorfahrtsberechtigten Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Altötting. Dieser war von Kirchweidach kommend in Richtung Trostberg unterwegs. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Fahrzeuglenker blieben glücklicherweise unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro.

Die Feuerwehr Heiligkreuz war mit zehn Feuerwehrkräften im Einsatz.


0 Kommentare