01.03.2018, 17:01 Uhr

Crash auf der B 304 Zwei Autofahrerinnen bei Auffahrunfall verletzt


Vermutlich übersah eine junge Ford-Fahrerin eine vor ihr anhaltende VW-Lenkerin: Es kam zum Crash ...

MATZING. Am Donnerstagnachmittag, 1. März, gegen 15.30 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 304 in Höhe von Biebing mit zwei Autos. Eine junge Ford-Fahrerin war auf der B 304 in Richtung Matzing unterwegs.

Eine vorausfahrende VW-Fahrerin musste bedingt durch einen Rückstau vor dem Kreisverkehr bremsen. Dies übersah vermutlich die Ford-Fahrerin und fuhr auf den VW auf.

Bei dem Aufprall wurden beide Fahrerinnen leicht verletzt. Die Feuerwehr Matzing musste die B304 komplett sperren und es entstand aus Fahrtrichtung Traunstein ein erheblicher Stau. Die Straße war für gut eine Stunde gesperrt. Die Polizei Traureut nahm den Unfall auf.


0 Kommentare