23.02.2018, 09:24 Uhr

Unverantwortliche Raserei Geschwindigkeitskontrolle an der Grundschule Feldkirchen

(Foto: Polizei Bayern )(Foto: Polizei Bayern )

Am Donnerstagmorgen, 22. Februar 2018, zwischen 07.15 Uhr und 08.15 Uhr führten Beamte der Polizei Freilassing im Rahmen der Schulwegüberwachung eine Geschwindigkeitskontrolle mittels Laserpistole im Bereich der Grundschule Feldkirchen durch.

AINRING In der 1-stündigen Kontrolle mussten drei Verkehrsteilnehmer wegen Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h beanstandet werden. Die schnellste Verkehrsteilnehmerin war mit 49 km/h unterwegs. Alle drei erhielten eine gebührenpflichtige Verwarnung.


0 Kommentare