12.12.2017, 12:41 Uhr

Langfinger Kunstgegenstand im Wert von 2.000 Euro gestohlen

(Foto: Polizei Trostberg)(Foto: Polizei Trostberg)

Die Polizei Trostberg bittet um Hinweise

TROSTBERG In der Zeit von Mitte November bis 11. Dezember wurde ein aus Glas gefertigtes Zunftzeichen in Wäschhausen/Trostberg entwendet. Der Inhaber, ein ortsansässiger Kunstglaser, hatte das Glaskonstrukt an die Hausmauer in der Förgenthalstraße, Höhe Hausnummer 1, gelehnt. Das Zunftzeichen, welches einen Durchmesser von ca. 1 Meter misst, hat einen Zeitwert von 2.000 €.

Bei Hinweisen bzgl. des entwendeten Gegenstandes wenden Sie sich bitte unter 08621/9842-0 an die Polizeiinspektion Trostberg.


0 Kommentare