11.12.2017, 10:16 Uhr

Hinweise erbeten Diebstahl eines Christbaums in Bad Reichenhall

(Foto: Marcel Mayer )(Foto: Marcel Mayer )

Gut gebrauchen konnte anscheinend ein dreister Dieb einen geschmückten Christbaum, der vor einem Einrichtungsgeschäft in der Fußgängerzone in Bad Reichenhall stand.

BAD REICHENHALL In der Nacht von Samstag, 09. Dezember, auf Sonntag, 10. Dezember, wurde der Baum samt Kugeln und Lichtkette, deren Kabel durchgeschnitten wurde, aus dem Ständer genommen. Laut Spurenlage muss der Baum Richtung Aegidiplatz getragen worden sein. Dort verliert sich die Spur. Der Gesamtwert des Baumes mit Schmuck beträgt etwa 120 Euro. Die Polizeiinspektion Bad Reichenhall ersucht Zeugen, welche die Tat beobachten konnten und Hinweise auf den Täter geben können, sich unter 08651/9700 zu melden.


0 Kommentare