08.12.2017, 09:40 Uhr

Glätte auf der Fahrbahn 23-Jähriger überschlägt sich mit seinem Auto bei Ainring


In den frühen Morgenstunden war der junge Mann auf dem Weg in die Arbeit: Die Straßen waren noch glatt und er geriet von der Fahrbahn ab ...

AINRING Am Freitag, 8. Dezember, gegen 5.30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße BGL 10 in Moos/Ainring. Der 23-jährige Fahrzeugführer fuhr mit seinem Kleinwagen in Richtung Teisendorf zu seinem Arbeitsplatz.

Dort kam er vermutlich aufgrund Glätte ins Rutschen und geriet nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach auf der Fahrbahn zum Liegen. Die Person wurde eingeklemmt und musste durch die Freiwillige Feuerwehr Ainring, welche mit 25 Mann im Einsatz war, befreit werden.

Ersthelfer vor Ort alarmierten den Rettungsdienst. Der junge Mann wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Er kam mit einer Schürfwunde am Kopf davon. Der Schaden am Pkw wird auf ca. 8000 Euro geschätzt. Ein örtliches Abschleppunternehmen übernahm die Bergung des Pkws.


0 Kommentare