27.10.2017, 23:04 Uhr

Von der Straße abgekommen 47-Jährige fährt auf Böschung und kippt mit Auto um

(Foto:FDL/Bemi)(Foto:FDL/Bemi)

Zu einem Unfall mit einer leicht verletzten Person kam es am späten Freitagabend, 27. Oktober,  kurz vor 21 Uhr auf der ST 2104 bei Holzhausen im Gemeindegebiet Waging.

WAGING Eine 47-jährige Fahrzeuglenkerin aus Traunwalchen war unterwegs von Waging in Richtung Traunreut. Kurz hinter Holzhausen auf Höhe der Hundeschule kam Sie mit Ihrem Renault vermutlich aus Unachtsamkeit nach rechts ins Bankett.

Sie konnte das Fahrzeug nicht mehr kontrollieren und fuhr dann die steile Böschung seitwärts hinauf und das Auto stürzte um. Er blieb dann auf der Fahrerseite liegen. Hierbei wurde die Fahrzeuglenkerin leicht verletzt.

Sie wurde durch das BRK mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An der Unfallstelle war zur Erstversorgung des Unfallopfers der First Responder der Feuerwehr Waging, sowie die Feuerwehr aus Otting zur Absicherung und Reinigung der Unglücksstelle vor Ort.

Die Polizei aus Laufen hat den Unfall aufgenommen. Am Wagen entstand Sachschaden von geschätzten 2500 Euro.


0 Kommentare