27.10.2017, 10:57 Uhr

Hinweise erbeten Unbekannter bricht in zwei Kindergärten ein

a:2:{s:7:"default";s:0:"";s:36:"543ae396-a8d6-437e-a171-4944f4decc80";s:0:"";}

Zwei Kindergarteneinbrüche ereigneten sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Dienstbereich der Polizei Bad Reichenhall. Zeugenhinweise werden erbeten.

BAD REICHENHALL In der Nacht vom 25./26. Oktober, hebelte ein bislang unbekannter Täter in der Oberstadt in 83435 Bad Reichenhall das Fenster eines Kindergartens auf, stieg ein und durchsuchte das Büro. Aus einer Geldtasche entwendete er die vorgefundenen Geldscheine (geringer 3-stelliger Betrag). Hartgeld und andere Wertgegenstände wurden nicht beachtet. Er verließ den Kindergarten wieder durch das Einstiegfenster.

In der gleichen Nacht brach der Täter mit dem gleichen Werkzeug ein Fenster in einem Kindergarten in Bayer. Gmain auf. Er kletterte in den Innenraum und hebelte noch eine versperrte Tür auf. Er durchsuchte die Räume nach Bargeld, wurde aber nicht fündig. Er verließ den Kindergarten über eine Terrassentür.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 1.200 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Bad Reichenhall, Tel.: 08651/970-0.


0 Kommentare