16.01.2020, 11:41 Uhr

Totalschaden Auto geriet in Brand


Das Auto eines jungen Mannes ist am Mittwoch, 15. Januar, gegen 17 Uhr in Bischofsmais in Flammen aufgegangen.

BISCHOFSMAIS Innerhalb weniger Minuten stand das Fahrzeug am Trieparkplatz in Vollbrand. Die von der ILS Straubing alarmierten Feuerwehren Bischofsmais und Hochdorf löschten den Fahrzeugbrand schnell ab. Die eingesetzten Atemschutzgeräteträger setzten hierzu Löschschaum ein und kontrollierten den Brand mit der Wärmebildkamera. Das ebenfalls eingesetzte BRK Regen musste nicht eingreifen.

Am Auto entstand nach vorliegenden Informationen Totalschaden.


0 Kommentare