29.08.2019, 10:54 Uhr

Strafanzeigen Gast randaliert in Gaststätte

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Trotz Hausverbot wollte ein angetrunkener Gast nicht gehen und schlug den Wirt mit einer Flasche.

BODENMAIS Am Mittwoch, 28. August, gegen 23.45 Uhr randalierte in Bodenmais in einem Bierlokal ein 19-jähriger Mann aus Somalia. Er betrat trotz eines schon früher ausgesprochenen Hausverbotes die Gaststätte und konnte sich wieder nicht entsprechend benehmen.

Auf die erneute Aufforderung, das Lokal zu verlassen, reagierte er äußerst aggressiv. Er schlug mit einer mitgeführten Bierflasche auf den 65-jährigen Gaststättenbesitzer ein und beschädigte zudem die Musikanlage im Wert von rund 250 Euro.

Der Mann konnte von den eingesetzten Einsatzkräften der Polizeiinspektion Regen ermittelt und gestellt werden. Ihn erwarten nun diverse Strafanzeigen wegen Hausfriedensbruch und Körperverletzung.


0 Kommentare